Die neuen Fünftklässler erobern den Allwetterzoo

Zoobesuch der Fünfer-Klassen

Als eine der ersten gemeinsamen Unternehmungen in diesem Schuljahr führte es die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in den Allwetterzoo Münster.

Zuerst gab es eine Einführung zum Thema „Anpassung der Säugetiere an ihre Umwelt“, was anschließend mittels Fragebögen in Kleingruppen erkundet werden konnte. Zudem blieb noch etwas Zeit, um mit den neuen Mitschülern den Zoo in eigener Regie zu erkunden und noch die Tiere anzuschauen, die über das vorgegebene Thema hinaus interessant waren. Schade nur, dass der Nasenbär als absoluter Neuzugang nicht zu sehen war!

Aber dafür konnten die diversen Spielplätze dank des stabilen Wetters in aller Ausgiebigkeit ausprobiert werden und sorgten am Ende zusätzlich für sehr zufriedene Gesichter nach einem abwechslungsreichen Vormittag.