Aktuelles zum Corona-Virus

Lüdinghausen, den 11. August 2020

Liebe Schülerin/lieber Schüler vom Anton,

hier findest du die neuesten und für heute letzten Infos für deinen Schulstart morgen:

1. Die angehängten Lagepläne zeigen dir, auf welchem Bereich des Schulhofs sich deine Klasse/deine Stufe in den Pausen aufhalten darf. Du bleibst auf jeden Fall bei deiner Gruppe und mischst dich nicht mit anderen Gruppen.

2. Jeder Tisch am Anton hat eine Tischnummer

Wenn du in einer Klasse 5-9 bist, gilt:

Du bekommst morgen deine feste Tischnummer direkt in der ersten Stunde zugeteilt. Wenn du z. B. die Tischnummer 5 bekommst, sitzt du in allen Räumen an Tisch 5. Bekommst du die Tischnummer 12, sitzt du in allen Räumen an Tisch 12 usw.

Wenn du in der Oberstufe bist, gilt:

Du bekommst in den nächsten Tagen in jedem Kurs eine feste Tischnummer unabhängig vom Raum zugeteilt. Wenn du z. B. in Deutsch die Tischnummer 4 bekommst, sitzt du in Deutsch immer an Tisch 4, egal in welchem Raum der Unterricht stattfindet. In Englisch bekommst du stattdessen vielleicht Platz 17, dann sitzt du in Englisch in jedem Raum auf Platz 17. 

Tipp: Du musst dir also nur aufschreiben, welche Tischnummer du in den einzelnen Fächern jeweils bekommst.

3. Das Foyer bleibt weiterhin für alle Lernenden vor dem Unterricht und in den Pausen geschlossen.

Einzige Ausnahme: Wenn du in der Oberstufe bist, darfst du in den Freistunden deine EVA-Aufgaben im Foyer bearbeiten. Es wird dann jeweils feste Bereiche für die EF, die Q1 und die Q2 geben. Du darfst dich nur in dem Bereich für deine Stufe aufhalten. Im Foyer darfst du nicht essen.

4. Das Schulbistro ist ab dem 12.08.2020 unter den entsprechenden Hygienemaßnahmen wieder geöffnet.

 

Wie du siehst, haben wir bis heute noch an unseren Plänen für den Schulstart gearbeitet. Wir hoffen, wir haben an alles gedacht. Sicherlich müssen wir in den nächsten Tagen noch einmal etwas verändern. Wenn es Neuigkeiten gibt, bekommst du eine Nachricht von mir. Du findest auch immer alles an dieser Stelle auf der Homepage.

Wir, das sind außer mir Frau Warnke, unsere Erprobungsstufenkoordinatorin, Herr Kleickmann, unser Mittelstufenkoordinator, Frau Klingauf, unsere Oberstufenkoordinatorin, Herr Weyers und Frau Paul im Stundenplanbüro, Herr Edelbrock, unser Hausmeister, Frau Kunert und Frau Suttrup im Sekretariat sowie Frau Hanning aus der Verwaltung - Frau Kunert hat übrigens die tollen Pläne für den Schulhof erstellt - und natürlich alle Kolleginnen und Kollegen, sie haben in den letzten Tagen hier in Arbeitsgruppen das Schuljahr geplant. Und die Reinigungskräfte haben, wie immer, geputzt und gewienert, damit es hier schön sauber ist.

So, ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.

Wichtig ist, dass du jetzt die Verantwortung für dich und dein Handeln übernimmst. Das ist wichtig, um uns alle zu schützen. Es wird von dir viel verlangt, aber wir sind sicher, du bekommst das hin.

In den nächsten Tagen wird es sehr heiß, daher gibt es in dieser Woche nach der 4. Stunde hitzefrei. Wenn möglich und sinnvoll, darf der Unterricht während dieser Hitze in dieser Woche auch einmal draußen stattfinden. Du darfst auch im Unterricht in den Räumen etwas trinken.

Meine große Bitte an dich:

Halte dich an unsere Regeln, halte Abstand, trage den Mundschutz und wasche/desinfiziere dir weiterhin regelmäßig die Hände. Dann hast du alles richtig gemacht.

Wir hoffen, dass wir am Anton mit vereinten Kräften gut durch diese Zeit kommen.

Ich wünsche dir morgen einen guten Start in ein ungewöhnliches Schuljahr.

Herzliche Grüße 

Elisabeth Hüttenschmidt, deine Schulleiterin

 

Liebe Eltern,

für Sie ist es auch nicht leicht im Moment. Einerseits sind Sie froh, dass Ihre Kinder endlich wieder alle zurück zum Anton können, gleichzeitig machen Sie sich vielleicht Sorgen, ob das alles gut geht. Das kann ich gut verstehen.

Auch wir machen uns diese Gedanken.

In den vergangenen Tagen haben wir mit dem gesamten Kollegium, unseren Sekretärinnen, unserer Verwaltungsassistentin und unserem Hausmeister intensiv am "Anton-Corona-Plan" für das neue Schuljahr gearbeitet.

Alle Informationen habe ich immer möglichst kurz formuliert und Ihnen über eine E-Mail oder, wie jetzt, über die Homepage zukommen lassen. Auf den Pflegschaftsabenden, die bald schon stattfinden werden, werden Sie Ihre Fragen stellen und alles mit den Klassenlehrer/innen und Stufenleiter/innen besprechen können. 

Ich bitte Sie um Ihre Unterstützung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter darüber, wie wichtig es ist, dass er/sie sich an die Regeln hält. Nur gemeinsam kann der Schulstart und das Schuljahr am Anton gelingen.

Ich wünsche uns allen, dass wir diese Herausforderung gemeinsam meistern werden und dass wir möglichst vom Virus verschont bleiben.

Seien Sie sicher, wir am Anton sind auf das neue Schuljahr gut vorbereitet und wir freuen uns wirklich auf ein wenig mehr Normalität. Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder.

Ihnen und Ihren Lieben alles Gute und bis bald.

Herzliche Grüße,

Elisabeth Hüttenschmidt, Schulleiterin

 

Hitzefrei am Anton

Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag dieser Woche endet der Unterricht am Anton jeweils um 12.30 Uhr.

Dies gilt auch für die Oberstufe.

Ich wünsche uns allen, dass wir die Hitzewelle gut überstehen.

Elisabeth Hüttenschmidt, Schulleiterin

St.-Antonius-Gymnasium verabschiedet Regina Luhmann

 Regina Luhmann

Regina Luhmann unterrichtete fast 20 Jahre lang Latein und Geschichte am St.-Antonius-Gymnasium.

Sehr gerne unterrichtete sie den Lateinanfangsunterricht, in dem sie bei den sehr begeisterungsfähigen Jüngeren das Fundament für ihre Sprache legen konnte und den Oberstufenunterricht mit anspruchsvollen Themen.

Abitur 2020: Zeugnisvergabe wurde online gestreamt

Abiturfeier 2020

Auch die Zeugnisverleihung fand dieses Jahr pandemiebedingt unter besonderen Vorzeichen statt. Zwar durften sich unsere Abiturientinnen und Abiturienten jeweils von zwei Personen begleiten lassen, jedoch waren neben den unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrern sowie wenigen Ehrengästen weitere Besucher nicht gestattet. Daher hatte sich eine Gruppe um Tobias Even (EF) und Leon Bongartz bereiterklärt die diesjährige Zeugnisverleihung im Internet live zu streamen.

Grußworte und gute Wünsche für die Ferien von Frau Hüttenschmidt

Schöne Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

an Sie alle hat Frau Hüttenschmidt Grußworte verfasst:

Skifreizeit in Kooperation mit der Steverschule

 Ski-Fahrt

Im Februar fand eine gemeinsame Skifreizeit der Inklusionskinder des Anton mit der Steverschule in Nottuln statt. Drei Neuntklässler unserer Schule fuhren gemeinsam mit 11 Jugendlichen der Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung nach Mallnitz in Österreich. Von der Steverschule nahmen Schüler der Klassen 7 bis 8 teil.

Nistkästen für das Anton und Antoniuskloster

Die 6a baut Nistkästen gegen den Eichenprozessionsspinner

Die Unterkünfte sind fertig, die Nahrung kann kommen, Spaß hat das Basteln zudem gemacht und nun können sich die Meisen auf die Einrichtung von 40 Nistkästen freuen, die in nächster Zeit in den Außenflächen des Antoniusklosters und des St. Antonius-Gymnasiums angebracht werden.

Mit großem „Hallo“ - Auszeichnungsfeier der Schulen der Zukunft

Feier Schule der Zukunft

Das Ende der Vierjahresperiode und die Anerkennung der „Schulen der Zukunft“ wurden unter Beteiligung Lüdinghauser Schulen, Kitas und Kindergärten groß gefeiert. Im Mittelpunkt für die Schülerinnen und Schüler aus den Kreisen Borken und Coesfeld stand der bunte „Markt der Möglichkeiten“ mit Mitmachaktionen und Informationsständen, mit denen die Schulen ihre Projekte zu nachhaltigem Handeln präsentierten.