Neu ab Montag: Schulische Bescheinigung des negativen Testergebnisses

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag können sich Ihre Kinder ein negatives Testergebnis in der Schule von der aufsichtführenden Lehrperson bescheinigen lassen.

Diese Bescheinigung gilt als Testnachweis für Unternehmungen (z. B. Sportverein, Musikschule, Einkaufen, Gastronomie) und ist maximal 48 Stunden gültig.

Wir bereiten die Bescheinigung so vor, dass Ihr Kind nur noch die eigenen Daten eintragen und die Aufsichtsperson unterschreiben muss.

Bitte machen Sie von der Bescheinigung nur dann Gebrauch, wenn Sie die Bescheinigung in den kommenden zwei Tagen auch benötigen, um den zeitlichen Aufwand für die Schule möglichst gering zu halten.

Wir testen ab Montag alle Schüler:innen immer montags und mittwochs, weil das für den schulischen Ablauf am sinnvollsten ist. 

Eine zusätzliche dritte Testung am Freitag ist vom Ministerium bisher nicht vorgesehen.

 

Weitere Informationen:

Die Inselstunde findet ab der kommenden Woche in Präsenz statt.

Die Bläser-AG im Jahrgang 6 findet in der Aula statt.

Ihnen allen ein schönes Wochenende.

 

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth Hüttenschmidt