Gelb, Orange, Rot, Violett, Blau und Grün – Einladung zu einer Reise durch den Farbkreis

Geschrieben von J. Schürmann
Reise durch den Farbkreis

Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 6, Karla Diening, Magda Holtermann, Maren Selitsch, Berenike Silge, Julia Schulze Meinhövel, Frida Burhoi, Laura Schock, Marla Suer und Lina Gastreich haben mit ihrer Kunstlehrerin Maren Limberg ein großformatiges, farbenfrohes Kunstprojekt in Anlehnung an den Kunsttheoretiker und Maler Johannes Itten gestaltet. Sechs Leinwände der Größe 2,5m x 1m bringen nun Farbe in das Treppenhaus des Altbaus des St.-Antonius-Gymnasiums.
Jede Leinwand wirkt für sich. Gearbeitet wurde mit Acrylfarben, mit Pinseln und selbst angefertigten Spachteln, mit Rollen und Schwämmen.


Jede Leinwand vertritt eine Farbe des Farbkreises. Durch Farbabstufungen entstehen Weite und Tiefe innerhalb der Leinwände. Die einen Leinwände wirken ruhiger, andere wilder und kribbeliger. Ein Schriftzug auf der Leinwand verrät die Farbbedeutung der jeweiligen Farbe. So steht zum Beispiel die Farbe Gelb für Freude und Logik, während Rot die Farbe der Liebe und Kraft ist.
Die Schülerinnen haben mit großem Engagement in ihrer Freizeit dieses außergewöhnlich Projekt durchgeführt und das Ergebnis stolz am 24.06.2018 präsentiert.

St.-Antonius-Gymnasium - Klosterstr. 22 - 59348 Lüdinghausen - Telefon: 02591-23060