Großer Erfolg beim Stadtfestlauf 2015

Geschrieben von D. Oertker

Vollends überzeugen konnten die Schülerinnen und Schüler des St.-Antonius-Gymnasiums Lüdinghausen beim diesjährigen Stadtfestlauf. Mit knapp 330 Finishern, die in den schuleigenen Leibchen das Starterfeld in ein rotes Meer verwandelten, stellte die Schule nicht nur eine der größten Delegationen, sondern stand auch in zahlreichen Wettbewerben auf dem Treppchen. Insbesondere in der Unterstufe wurde das Engagement der jungen Sportler belohnt. So gewannen die Klassen 5a, 6a und 7b jeweils die Klassenwertung ihrer Jahrgangsstufe. Im Zuge einer Feierstunde erhielten sie jeweils einen Pokal sowie 50 Euro für die Klassenkasse aus den Händen von Mitorganisator Tobias Gerwin. 

Weitere hervorragende Ergebnisse wurden in den Einzelwertungen erzielt. So siegten Doreen B. (Kinderlauf U12) und Mirco F. (Jugendlauf U14/U16). Weitere Treppchenplätze erzielten Marie G. (2. im Jugendlauf U14/ U16) sowie Katharina E. (3. im Kinderlauf U12) und Rene H. (3. im Jedermannlauf über 2,5 km). Im Jedermannlauf über 2,5 km gab es bei den Damen einen Dreifacherfolg der Antonius-Schüler: Jana A. siegte vor Katharina B. und Antonia K..

Schulleiterin Elisabeth Hüttenschmidt und ihr Stellvertreter Jörg Schürmann zeigten sich angetan von so viel sportlichem Ehrgeiz ihrer Schüler und unterstützten die Teilnehmer mit vielen weiteren Kollegen an der Strecke: „Insbesondere der Zusammenhalt der Schülerinnen und Schüler ist beeindruckend.“ So wird die Schule auch im kommenden Jahr sicher wieder mit einer großen Anzahl an Teilnehmern dabei sein.

Zur Fotostrecke

 

St.-Antonius-Gymnasium - Klosterstr. 22 - 59348 Lüdinghausen - Telefon: 02591-23060